Systemisches Führungscoaching

Systemisches Coaching ist ein aufgabenbezogenes, ressourcen- und lösungsorientiertes Beratungsmodell für Leitungskräfte in unterschiedlichen Unternehmensrichtungen mit dem Ziel

  • Entwicklung ressourcenorientierter Führungsfähigkeiten
  • Steigerung der Effektivität durch gezielte Prozess- und Lösungsorientierung
  • Erarbeitung neuer Handlungsstrategien und deren Umsetzung
  • Sicheres Denken, Fühlen und Handeln bei dem Treffen von Entscheidungen und Übernahme von Verantwortung
  • Aktivierung der eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten
  • Einbindung der sozialen Ressourcen
  • Stressbewältigungsmanagement
  • Work- Live- Balance

In dem Coaching – Prozess arbeiten wir mit Ihnen an ihren individuellen Themen und an der Entwicklung neuer Perspektiven und Handlungsstrategien. Als Coach beraten wir Sie bei Ihrer Lösungsfindung und unterstützen Sie während des gesamtem Prozesses dabei, persönliche, soziale und berufliche Kompetenzen zu verbessern und sich für die Bewältigung der unterschiedlichen Herausforderungen fit zu machen.

Grundlage der Beratung ist eine auf Vertrauen, Offenheit und Wertschätzung basierende Beziehung mit dem Ziel, dass eigene Selbsthilfekräfte aktiviert werden und ein Coaching überflüssig wird.

Unser Angebot richtet sich an

  • Führungs- und Leitungskräfte in öffentlicher, klinischer und sozialer Organisation
  • Führungs- und Leitungskräfte in Wirtschaftsunternehmen

Weitere Ziele des Coachings

  • Entwicklung von Kompetenzen,
  • Erarbeitung neuer Handlungsmöglichkeiten- und Strategien,
  • Persönliche und berufliche Weiterbildung
  • Neuorientierung unter Berücksichtigung aller relevanter Systemzusammenhänge
  • Reflektion eigener Leitsätze, Werte, Wahrnehmung und Ziele
  • Überprüfung der eigenen Veränderungsbereitschaft
  • Entwicklung eines optimalen Zeit- und Selbstmanagement
  • Übernahme weiterführenden Aufgaben in Unternehmen
  • Verbesserung der eigenen Kommunikation