burnout - eine systemische Sichtweise

Ziel dieser Fortbildung ist es einerseits eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema "burnout" im systemischen Kontext und andererseits ist es eine Möglichkeit für die Teilnehmer_innen sich selbst mit diesem Phänomen auseinanderzusetzen und diesen Tag als Selbsterfahrung zu nutzen.

Inhalte der Fortbildung

Welche Wechselwirkungen in biologischen, psychischen und physischen System „ Mensch" gibt es und wie kann das Zusammenspiel gut gestaltet werden.

Denken

Wie werden Entscheidungen getroffen, welche Glaubenssätze & Werte gibt es, wie stark ist der eigene Wille & die Motivation, Wissen, eigene Wahrnehmung….

Fühlen

Wie ist der Umgang mit Freude, Glück, Spaß, Frust, Stress, Trauer, Ängste,   Zuversicht, Lebenseinstellung, Sorgen, Sichtweise,  Lebenslust & Lebensfrust, emotionaler Wahrnehmung…

Handeln

Wie wird auf die eigene Lebenskraft,  die Ausdauer, die Energie, die Gesundheit,   das Wohlbefinden geachtet...

Im Kontext zu anderen Systemen:

Familiäre Situation,  den Arbeitsanforderungen, den Kolleg_innen, den Freunden….

Start
nach Vereinbarung
Ort
ConSpect_ Institut für systemisch-lösungsorientierte Therapie
Kosten
900,00 Euro + 19% MwSt